Gottesdienste in unserer Gemeinde

"Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen" (Matthäus 18,20).

Im Vertrauen auf diese Zusage Jesu Christi feiern wir unseren Gottesdienst jeden Sonntag um 9:30 Uhr, in der Regel einmal monatlich mit Abendmahl in Oberdeutscher Form. Wir verfügen über eine Schwerhörigen - Anlage und übertragen alle Gottesdienste ins benachbarte Paul-Collmer-Heim.

An Ostern und Pfingsten feiern wir den Gottesdienst mit Abendmahl in Form der Deutschen Messe. Auch finden ökumenische Taizé - Gottesdienste, Schulgottesdienste unserer Luginslandschule und monatliche Kindergartengottesdienste in unserer Kirche statt.

Die gemeinsame Feier des Gottesdienstes steht im Mittelpunkt des Gemeindelebens