Besondere Gottesdienste

Ich bin getauft“ – so hat Martin Luther einmal auf die Tischplatte geschrieben, als er einmal in einer schlechten seelischen Verfassung war und resignieren wollte. Die Erinnerung daran, dass wir getauft sind, tut uns gut. Unsere Taufe stärkt uns den Rücken und sagt uns, dass wir unwiderruflich Kinder Gottes sind und keine Angst zu haben müssen, unterzugehen. Auch daran denken wir, wenn wir am 5. Februar, um 9:30 Uhr in der Gartenstadtkirche einen Taufgottesdienst mit dem Kinderchor feiern.