Offener Kreis

Der OFFENE KREIS ist ein Erwachsenenbildungsangebot der Ev. Gesamtkirchengemeinde. Die in der Regel am ersten Donnerstag des Monats stattfindenden Veranstaltungen richten sich an ein breit gefächertes Publikum, das sich für Fragen der Politik, Religion, Kunst und Geschichte interessiert und gerne mit anderen darüber ins Gespräch kommt.

Die Veranstaltungen finden, wenn nicht anders angegeben, um 20 Uhr im Gemeindesaal der Gartenstadtgemeinde, Barbarossastraße 50, 70327 Stuttgart- Luginsland statt und sind eine Kooperation zwischen unserer Gesamtkirchengemeinde und dem Evangelischen Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart.

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Unser aktuelles Programm:

Donnerstag 6. Dezember 2018, 20:00 – 21:30 Uhr

Gemeindehaus der Gartenstadtgemeinde, Barbarossastr. 50, 70327 Stuttgart- Luginsland

Das Weihnachtsoratorium von J.S. Bach:

Werkseinführung mit der Untertürkheimer Kantorei

Referenten: Pfarrer Martin Schmid und Kirchenmusikdirektorin Irene Ziegler

Das Weihnachtsoratorium von J.S. Bach erzählt in einem sechsteiliges Oratorium die neutestamentliche Weihnachtsgeschichte und vermittelt durch Wort und Musik die überschwängliche Freude über die Geburt Jesu und einen menschenfreundlichen Gott. Entsprechend kommen Chor, Solisten und ein Orchester zum Einsatz. An diesem Abend werden wir inhaltlich in das Weihnachtsoratorium eingeführt und erhalten musikalische Kostproben durch Mitglieder der Untertürkheimer Kantorei.

Die Aufführungen in der Gartenstadtkirche sind am Samstag, 15.12. um 17 Uhr für Kinder und Familien (Kurzfassung) und am Sonntag 16.12. um 17 Uhr mit den Kantaten 1-3.  Die Kantaten 4-6 sind am gleichen Abend ab 19:30 Uhr in der Andreaskirche Obertürkheim zu hören!

 

          Programmänderung

 

Leider müssen wir die am geplante Donnerstag 10. Januar 2019 Veranstaltung „Kirchenwahl 2019 – 100 Jahre nach dem landesherrlichen Kirchenregiment“ mit Pfarrer Dr. Karl Hardecker wegen Erkrankung des Referenten absagen.

Wir bitten um Ihr Verständnis

 

Donnerstag 7. Februar 2019, 20:00 – 21:30 Uhr

Gemeindehaus der Gartenstadtgemeinde, Barbarossastr. 50, 70327 Stuttgart- Luginsland

Der Stadtentwicklungsplan Untertürkheim:

Wo wir stehen – wohin wir gehen!

Referentin: Dagmar Wenzel, Bezirksvorsteherin Stuttgart-Untertürkheim

Neue Wege wurden beschritten: um Untertürkheim als Stadtbezirk für die Bürger/innen attraktiver zu machen, hat die Stadt Stuttgart zusammen mit einem Planungsbüro einen Masterplan eingeleitet, also einen ergebnisoffenen Stadtplanungsprozess, bei dem Bürger/innen von Anfang an beteiligt sind. Wo stehen wir nach gut 2 Jahren auf diesem Weg? Wird die Chance der Bürgerbeteiligung wahrgenommen? Und welche Aufgaben und Probleme gilt es noch anzugehen? Dagmar Wenzel berichtet über diesen Prozess und darüber, wie sie ihn persönlich erlebt.