Ökumenische Ecke

Die Ökumene in Untertürkheim wächst: Nach einem langjährigen Prozess der Öffnung und der theologischen Gespräche und Klärungen mit den andern Kirchen, die der Ökumene in Deutschland und Baden-Württemberg angehören, hat die Neuapostolische Kirche ihr angestrebtes Ziel erreicht und ist Gastmitglied in der „Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK)“ geworden. Damit stand auch einer Mitgliedschaft im Ökumenischen Arbeitskreis Untertürkheim nichts mehr im Wege. Wir freuen uns, den bereits beschrittenen Weg gegenseitigen Kennenlernens mit der Neuapostolischen Kirche fortzusetzen und miteinander im Stadtteil die Akzente zu setzen, die der Kirche Jesu Christi aufgetragen sind: die Verkündigung der befreienden Frohen Botschaft Jesu und die tätige Nächstenliebe im Sinne von Diakonie und Caritas. 

 

 

Veranstaltungen

Ökumenische Weihnachtsmarkt – Andacht

Wir freuen uns, wenn wir Sie nach Ihrem Bummel über den Untertürkheimer Weihnachtsmarkt am Samstag, 7. Dezember um 18 Uhr zu einer ökumenischen Adventsandacht in der Stadtkirche Untertürkheim begrüßen dürfen. Der Gottesdienst wird von Mitgliedern des ökumenischen Arbeitskreises vorbereitet, die Ansprache hält Pfarrer Hug. Wie immer in der Vergangenheit ist die Stadtkirche während des Weihnachtsmarktes geöffnet. Man kann sich dort ausruhen, aufwärmen und etwas Gutes essen.

 

Aktion Dreikönigssingen

Sie stehen schon in den Startlöchern: die Sternsinger der katholischen St. Johannesgemeinde. In den Tagen zwischen Neujahr und dem 6. Januar ziehen sie dann wieder von Haus zu Haus für die „Aktion Dreikönigssingen“, der größten Solidaritätsaktion weltweit von Kindern für Kinder. Allein im Jahr 2019 kamen über 50 Millionen Euro an Spenden zusammen. Die kommende Sternsingeraktion 2020 stellt das Thema Frieden im Libanon in den Mittelpunkt. Die Projektpartner der Sternsinger arbeiten vor Ort mit einheimischen Kindern und mit Kindern aus syrischen Flüchtlingsfamilien (diese machen zurzeit ein Viertel der Gesamtbevölkerung aus!). Ein wichtiges Ziel ist es, Frieden und Verständigung zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Religion im Libanon zu fördern. Die Adyan-Stiftung, die 2006 von Christen und Muslimen gegründet wurde, setzt dabei auf Bildung und Dialog. Die evangelischen Christen aus unserer Gesamtkirchengemeinde unterstützen diese Aktion. Wenn Sie Besuch von den Sternsingern wollen, melden Sie sich im Kath. Pfarrbüro (Tel: 0711 / 33 52 23).

 

Ökumenischer Weltgebetstag der Frauen 2020

Die Gebete und Inhalte des Weltgebetstags wurden von Frauen aus SIMBABWE erarbeitet. "Steh auf und geh" lautet in diesem Jahr das Motto dieser weltumspannenden Gebets- und Feieraktion. Herzliche Einladung an alle Interessierte, diese Veranstaltung mit vorzubereiten: Die Vorbereitungstreffen sind am Dienstag, 28.01.2020 (Land und Leute) und am Mittwoch 19.02.2020 (Gottesdienst) jeweils um 19.30 Uhr im Konfirmandenraum der Gartenstadtgemeinde Luginsland) Barbarossastr. 52 A. Den Gottesdienst feiern wir dann am Weltgebetstag, Freitag 06.03.2020 um 19.00 Uhr in der Alten Gartenstadtkirche mit anschließendem Fest. Dazu laden wir alle ganz herzlich ein.